Neumühlenschule Borken, Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung
Mozartstr. 27, 46325 Borken,  Tel.: 02861-9432-0, Fax: 02861-9432-13
 Email: neumuehlen@versanet.de
Schulleiterin: Silke Nürnberg, Schulbüro: Andrea Bitters

für Eltern

Eltern001

Termine

Bild WM003

Bildergalerien

Bild WM002

UK

Bild WM007

FSJ & BFD

Poster Freiwilligendienste Neu 2021

Speiseplan

Bild WM004

 

Lernangebote für zu Hause

internet  schulelernen

Dackel trifft Beethoven – Musiker des WDR-Sinfonieorchesters zu Gast an der Neumühlenschule

 

Lange hatten sich die Schülerinnen und Schüler darauf gefreut, am vergangenen Mittwoch war es dann endlich so weit. Nach zwei Jahren fand die erste Veranstaltung seit Corona in der Aula der Neumühlenschule statt. Zu Gast waren vier Musiker des WDR-Symphonieorchesters, die auf zwei Geigen, einer Bratsche und dem Cello Stücke von Ludwig von Beethoven spielten. Hierfür ernteten sie großen Applaus der Schülerinnen und Schüler.

DSC 0045

 

In den anschließenden Einspielern auf der Videoleinwand erzählte der Dackel nach jedem Stück auf kindgerechte Weise aus dem Leben von Beethoven.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommunionfeier an der Neumühlenschule

von Marie-Theres Brüning

Am 26.03.2022 feierten 8 Schülerinnen und Schüler das Fest ihrer Heiligen Erstkommunion in der Verkündigungskirche in Schönstatt-Au. Sie hatten sich gemeinsam in der Schule im Kommunionunterricht mit zwei Lehrerinnen auf dieses Fest vorbereitet.

„Geborgen in Gottes Hand“, lautete das Thema des Gottesdienstes, den Pfarrer Lüke gehalten hat. Musikalisch wurde der Gottesdienst durch eine Musikgruppe der Schule und einen Organisten begleitet. Viele Gäste waren in die Kirche gekommen, um gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern den sehr eindrucksvollen Gottesdienst zu feiern.

Drucken E-Mail

Tolle Stimmung bei der Karnevalsfeier

Aufführungen per Live-Stream in die Klassenräume

Beste Stimmung herrschte am vergangenen Freitag (25. Februar 2022) in der Neumühlenschule bei der diesjährigen Karnevalsfeier. Coronabedingt konnte die Feier nicht, wie in vielen Jahren zuvor, in der Mensa stattfinden. Stattdessen hatten sich alle Klassen im Vorfeld der Feier einen Beitrag überlegt, den sie zuvor per Video aufgenommen hatten oder live auf der großen Bühne aufführten.

Alle Beiträge wurden per Stream in die einzelnen Klassenräume übertragen. Ein buntes Programm mit Gesangs-, Tanz-, Comedy- und Zaubereinlagen sorgte für Feierlstimmung in den Klassen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail