Neumühlenschule Borken, Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung
Mozartstr. 27, 46325 Borken,  Tel.: 02861-9432-0, Fax: 02861-9432-13
 Email: neumuehlen@versanet.de
Schulleiterin: Silke Nürnberg, Sekretariat: Andrea Bitters, Simone Ortmann

Freiwilligendienste (FSJ & BFD) an der Neumühlenschule

Poster Freiwilligendienste Neu 2021

 

Dein gutes Gefühl, etwas Gutes zu tun…

FSJ und BFD im Allgemeinen

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) sind soziale Bildungs- und Orientierungszeiten

  • · den Großteil Deiner Zeit unterstützt Du die Klassenteams der Neumühlenschule und bist hier im praktischen Einsatz
  • · hier wirst Du von erfahrenen Fachkräften begleitet
  • · außerdem nimmst Du an Seminaren zur persönlichen und beruflichen Orientierung teil
  • · in den Seminaren kannst Du Dich mit anderen Freiwilligen austauschen und Deine Erfahrungen reflektieren
  • · so kannst Du Dich persönlich im Laufe des Jahres weiter entwickeln
  • · Du erhältst ein Taschengeld und eine Verpflegungspauschale von insgesamt 475 Euro

FSJ und BFD an der Neumühlenschule

  • · die Neumühlenschule ist eine Förderschule für Kinder und Jugendliche mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung, die im Alter von 6 – 21 Jahren besucht wird
  • · Du wirst Teil des Klassenteams und hilfst insbesondere den Schülern mit einer schweren Mehrfachbehinderung
  • · als wertvolles Teammitglied unterstützt Du z.B. durch

o   Hilfestellung im Unterricht

o   Einzelförderung

o   Lauf-, Schwimm- oder Einkaufstraining

o   Anleitung bei lebenspraktischen Aufgaben (Kochen, Tischdecken oder Aufräumen)

o   Betreuung in Spiel-, Pausen und Bewegungszeiten

o   Begleitung zur Physiotherapie oder zum Kommunikationstraining

  • · Zeitraum:

o   in der Regel ein Schuljahr, eine Verkürzung bei früherem Ausbildungsbeginn ist möglich

Vorteile eines FSJ oder BFD an der Neumühlenschule

  • · ein Freiwilligendienst ist der perfekte Einstieg ins Berufsleben
  • · so kannst Du die Zeit zwischen Ausbildung und Studium sinnvoll nutzen
  • · Du kannst einen sozialen Beruf ausprobieren und Deine eigenen Grenzen austesten
  • · gerne ermöglichen wir Dir einen unverbindlichen Hospitationstag. Hier erhältst Du weitere Informationen. Wir freuen uns auf Dich!!!

Ansprechpartner / Kontakt:

Silke Nürnberg (Schulleiterin), Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Heinz-Georg Föcking (Freiwilligen-Koordinator),
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 02861-9432-0

 

 

 

 

Drucken E-Mail